City Skate Basel 2017

Die Wetterprognosen waren alles andere als rosig – umso überraschter waren dann die treuen Swiss Skate Tour Fans, dass die Strecke nur an ganz wenigen Stellen noch feucht war. Ideale Bedingungen also, nicht zu heiss jedenfalls. Immerhin 7 Thunliners schafften es nach Basel – hier die Resultate:
Ohne Zeitmessung
Monnerat, Freya Rüegsauschachen Thunliners (Fun & Enjoy)
Langstrecke (37,5km)
10. Ruckstuhl, Carla 1987 Bern Thunliners 1:30:48,85 +17:12,92 (22 klassiert)
40. Diete, Michael 1969 Thun Thunliners 1:17:02,33 +12:21,70
47. Reichenbach, Daniel 1972 Thun Thunliners 1:17:47,97 +13:07,34
61. Käser, Roland 1949 Münsingen Thunliners 1:19:36,22 +14:55,59
71. Grossenbacher, Rolf 1962 Oberhofen Thunliners 1:25:27,14 +20:46,50
72. Lütte, Urs 1964 Steffisburg Thunliners 1:25:27,41 +20:46,78
(99 klassiert)
Schade, dass am City Skate Basel nicht mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start gingen. Mit dem Frauenlauf ist nämlich die Ambiance deutlich attraktiver geworden. Wie heisst doch das Motto des Frauenlaufs? „Ohne Frauen läuft nichts“. Dem ist nichts beizufügen…. Ausser vielleicht: Ohne Skater am Start rollt bald nichts mehr…..
Role Käser

Kommentieren